TAF

Unsere Events

IT Trans

IT-TRANS 2024

14. bis 16. Mai 2024

Messe Karlsruhe

Die IT-TRANS ist die führende internationale Fachmesse und Konferenz, die sich auf die Digitalisierung und intelligente Lösungen für den öffentlichen Verkehr spezialisiert hat. TAF mobile präsentiert multimodale Plattformen, wie bspw. LeipzigMOVE und movemix am Ausstellungsstand U7 in der DM-Arena!

Machen Sie sich bereit für die Zukunft. Besuchen Sie uns vom 14. bis 16. Mai 2024 in der Messe Karlsruhe und informieren sich über die Trends in der Moblitätsbranche. Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt für Termine: marketing@tafmobile.de

Link zur IT-TRANS: https://www.it-trans.org/de/

15. Deutscher Nahverkehrstag

16. bis 18. April 2024

Rhein-Mosel-Halle Koblenz

Der Deutsche Nahverkehrstag wird alle 2 Jahre vom Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie und Mobilität des Landes Rheinland-Pfalz veranstaltet.

Unter dem Motto „Weichen stellen! Perspektiven für die Mobilität im Zeitenwandel“ treffen in der Rhein-Mosel-Halle in Koblenz mehrere hundert Expertinnen und Experten aus der Branche aufeinander. Neben Vorträgen und Diskussionsrunden präsentieren sich über 50 Aussteller auf einer Fachmesse und bieten spannende Einblicke in die unterschiedlichsten Aspekte des ÖPNV.

Wir freuen uns, dass wir mit einer Co-Präsentation mit dabei sind:

17.04.2024, 13:10 – 13:40 Uhr
„Next Step ÖPNV: Warum die Mobilitätswende Plattformen und Kooperationen braucht“
Sylvia Lier, Geschäftsleitung TAF mobile GmbH & Annett Födisch, Konzernentwicklung, LVV Leipziger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH

Mehr dazu: https://www.deutschernahverkehrstag.de/

ADAC Freiburg

ADAC Symposium 2024: Mobilität & ÖPVN 2024

23. Februar 2024

Konzerthaus Freiburg

Mobilität, Digitalisierung, Infrastruktur: Welche Potenziale und Herausforderungen bringt die digitale Transformation für den ÖPNV 4.0? Dieser Frage geht das ADAC Symposium 2024 im Konzerthaus Freiburg nach. Im Symposium berichten Expertinnen und Experten der digitalen Transformation über gegenwärtige Entwicklungen und zukünftige Schritte eines digitalen, intelligenten und vernetzten öffentlichen Personenverkehrs.

Unter den Expertinnen ist Sylvia Lier, Geschäftsleitung TAF mobile GmbH. Sie wird um 12 Uhr zum Thema “Warum die Mobilitätswende Plattformen und Kooperationen braucht” sprechen.

Erfahren Sie mehr über die Automatisierung öffentlicher Verkehrsmittel, den Einsatz künstlicher Intelligenz in Verkehrssystemen und vernetzte Angebote für Nutzende.

Mehr dazu: https://www.adac.de/

Mobilitätstag

Mobilitätstag NRW 2023,

18. Dezember 2023

Congress Center Messe Essen und digital

Der Mobilitätstag NRW 2023 bietet einen spannenden Austausch mit Expert*innen aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft. Zahlreiche Vorträge und Diskussionsrunden greifen das Motto „Klimaneutral werden!“ auf und bieten den Zuschauer*innen Gelegenheit für intensives Networking.

Sylvia Lier, Geschäftsleitung TAF mobile GmbH, ist Referentin und wird am Panel um 14:40 bis 15:20 Uhr zu dem Thema Die Macht der Daten – vernetzt und grenzenlos mobil” teilnehmen.

Mehr dazu: https://www.mobilitaetstag.nrw/referentinnen.html

Digitalgipfel 2023 in Jena

20. bis 21. November 2023

Jena, Deutschland

Am 20. und 21. November findet der Digital-Gipfel 2023 in Jena statt. Und mit ihm der Markt der digitalen Möglichkeiten. Das heißt: über 50 Aussteller u.a. TAF mobile präsentieren ihr Werk zur aktuellen Forschung bzw. Digitalisierung. Und über 100 spannende Vorträge & Workshops informieren zu den Themen Digitalisierung und digitale Transformation. Das lassen wir uns nicht entgehen. Und Sie?

Besuchen Sie uns am TAF mobile Infostand Nummer 6 im digitalen Markt der Möglichkeiten und informieren sich über unsere Lösungen und Mobilitätsplattformen. 

Nehmen Sie teil am Vortrag von Sylvia Lier, Geschäftsleitung TAF mobile,

– am 21. November
– von 14:00 bis 14:45 Uhr
– im Hörsaal 2 der Universität Jena
– zum Thema „Nachhaltigkeit: Warum die Mobilitätswende die Digitalisierung – und noch mehr – braucht!“

Mehr zum Digitalgipfel: https://www.digitalgipfel-jena.de

Passenger Festival

Word Passenger Festival 2023

4. bis 5. Oktober 2023

Wien, Österreich

Das World Passenger Festival ist eine einzigartige Veranstaltung, bei der Betreiber öffentlicher Verkehrsmittel aus aller Welt zusammenkommen, um über das sich wandelnde Zeitalter der Mobilität zu diskutieren.
Die Konferenz 2023 bringt führende Persönlichkeiten des Verkehrssektors zusammen, um die Technologien, Strategien und Möglichkeiten zu diskutieren, die eine Rückkehr zur Nutzung öffentlicher und gemeinsam genutzter Verkehrsmittel fördern können.

Treffen Sie HopOn und TAF mobile in Wien am Stand Nummer 31 und erleben Sie „Greener Mobility und MaaS Solutions„. Wir freuen uns auf Sie!

Mehr Infos unter: https://www.terrapinn.com/conference/passenger-festival/index.stm

internationaler Mobilitätstag

Interkommunaler Mobilitätstag (IMT

29. September 2023

Troisdorf, Deutschland

Der Interkommunale Mobilitätstag 2023 (IMT) beleuchtet die Mobilitätswende – durch einen fachlichen Rahmen, die Präsentation intelligenter (betrieblicher) Mobilitätslösungen sowie durch erleb- und erfahrbare Mobilitätsangebote

Im Fokus des #IMT2023 stehen besonders Unternehmen und Betriebe im Rhein-Sieg-Kreis und Bonn.

Wie kann sich Ihr Unternehmen bei der betrieblichen Mobilität optimal aufstellen? Wie können Sie Mitarbeitermobilität mit Incentivierung und Gamification verbinden und für die Steigerung der Mitarbeiterattraktivität und Mitarbeiterbindung nutzen?

Mit der Keynote von Sylvia Lier (Geschäftsleitung, TAF mobile GmbH) begann die Veranstaltung zum Thema: „Flexible Mobilitätslösungen aus einer Hand –wie kann das gelingen?”.

Der IMT findet 2023 zum zweiten Mal statt. Mehr Infos unter

Future Mobility Summit

26. & 27. September 2023

Tempodrom Berlin & digital

Der Future Mobility Summit (FMS.23) ist das Dialogforum für die gemeinsame Zukunft von Mobilität und Nachhaltigkeit. Diese Plattform verbindet Akteure sowie Entscheider:innen der Mobilitätsbranche – innovative Köpfe, die diskussionsfreudig sind und die Transformation der Mobilität aktiv mitgestalten wollen.

Neben einem hochkarätigen Vortragsprogramm bietet der Summit mit Open Spaces, Best Practices und Begegnungsorten zahlreiche Möglichkeiten zum intensiven Austausch.

„Wir wollen die #Verkehrswende nicht wegen der Wende, sondern weil wir positive Zukunftsbilder für die Gestaltung unseres Lebensraumes realisieren möchten.“ hat Steffen Palm von den Leipziger Verkehrsbetriebe im Onlineformat beim Future Mobility Summit FMS gesagt. Auf Einladung von Matthias Schweiger Verlag Der Tagesspiegel hat zudem Sylvia Lier (Geschäftsleitung TAF mobile GmbH) vor gut 50 Gästen über die Transformation des ÖPNV in Richtung Multimodalität gesprochen.

Beide sind überzeugt davon, dass die Menschen grundsätzlich bereit sind, vom Auto auf den ÖPNV bzw. den Umweltverbund und die SharedMobility zu wechseln.

Mehr zum FMS 2023:

https://veranstaltungen.tagesspiegel.de/event/1c0f290b-1a7c-4c6f-8289-6d8b81390532/summary

ÖPNV Zukunftskongress

ÖPNV
Zukunftskongress

03. bis 05. Juli 2023

Freiburg

Fachkongress, Zukunftsausstellung und Netzwerktreffen – der 1. ÖPNV-Zukunftskongress 2023 des Ministeriums für Verkehr Baden-Württemberg bietet ein vielfältiges Programm. Freuen Sie sich auf spannende Vorträge, Workshops und Gespräche sowie interessante, innovative Aussteller und vieles mehr. Auch für ein spannendes Rahmenprogramm ist gesorgt.

Sylvia Lier, Geschäftsleitung TAF mobile wird vor Ort sein und einen Vortrag halten zum Thema: „Warum ein 49 € Ticket – allein – zu kurz gedacht ist. Die Zeit ist reif für mehr als Bus und Bahn.

Alle Infos zum Programm

Nahmobilität - Mobiles Hessen 2023

10. Mai 2023

Hessen

Nahmobilität und Mobilitätsbudget – das passt perfekt zusammen. Darauf hat Sylvia Lier in Ihrem Vortrag vor Vertreter*innen aus hessischen Städten und Kommunen hingewiesen. Das Wirtschaftsministerium Hessen und die LEA LandesEnergieAgentur Hessen luden aktuell im Rahmen ihrer Wissensreihe zu Nahmobilität Expert*innen zu Themen wie Radfahren, Cargobikes, Pendeln u.a.m. ein.

Frau Lier hatte dargestellt, dass ein Mobilitätsbudget eine attraktive Alternative zum Dienstwagen ist oder auch als Pauschale für klimagerechtes Pendeln eingesetzt werden kann und dass die Akzeptanz bzw. das Interesse an solchen Lösungen zwischenzeitlich bei über 20% der eigentlich Dienstwagen-Berechtigten liegt.

Es ging außerdem um die Anbieter und unterschiedlichen Funktionsweisen und auch darum, dass zukünftig auch Verkehrsgesellschaften Lösungen für Mobilitätsbudgets anbieten werden. Jelbi LeipzigMOVE und auch der #RMV RheinMain Verkehrsverbund beschäftigten sich bereits intensiv damit.

Mehr zu Lea

VDV-Jahrestagung 2023 | Leipzig

21. bis zum 23. Juni 2023

Leipzig, CongresCenter Neue Messe

TAF Infostand Nr. 5

In Leipzig geht es für die Branche darum, mehr zu bewegen. Mit konsequenter Digitalisierung und Modernisierung und vor allem mit einem größeren Angebot und einer deutlich leistungsfähigeren Infrastruktur. Deutschland muss bis 2045 klimaneutral sein, bis 2030 muss der Verkehrssektor erhebliche CO2-Einsparungen leisten – mit einem deutlichen Mehr an Bus und Bahn für Personen und Güter.

Auf der VDV-Jahrestagung, einer der größten deutschen Mobilitätskongresse, trifft sich die Branche der über 640 Unternehmen des öffentlichen Personen- und Schienengüterverkehrs einschließlich der Verkehrsverbünde.

 
Treffen Sie TAF mobile am Infostand Nr 5 vor Ort und erfahren mehr über MaaS Plattformen, wie LeipzigMOVE.
 
Sylvia Lier wird im New Mobility Forum am 21.6.2023 um 14 Uhr  das Thema „Multimodalität – Der Transformationsweg für den ÖPNV“ vortragen.

Seien Sie dabei!
 

ÖPNV-Fachtagung Mobilitätsplattformen

1. März bis 2. März 2023

Frankfurt am Main

Der Veranstalter Breitenbach & Frost lädt zur ÖPNV-Fachtagung „Mobilitätsplattformen“ am 1. und 2. März 2023 nach Franfurt am Main ein.
 
Von TAF mobil wird Sylvia Lier vor Ort sein und das Thema „Das Mobilitätsbudget – Hype oder Game Changer für den ÖPNV?“ präsentieren.
Was ist ein Mobilitätsbudget?
Was bedeutet dieses Angebot für Verkehrsgesellschaften?
Welche Handlungsoptionen leiten sich ab? Auf diese Fragen bekommen die Teilnehmer:innen die Antworten.
 

ÖPNV-Fachtagung Mobilitätsplattformen

31. März bis 2. April 2023

Lüneburg

Verkehrswende – Mit multimodalen Mobilitätsplänen und Vergaben die Verkehrswende pushen!

Wie können multimodale Mobilitätsangebote so geplant werden, dass die Kund:innen Sie unkompliziert im Sinne einer umfassenden Mobilitätsgarantie nutzen können? Welche Vor- und Nachteile sind mit Mobilitätsträgerübergreifenden Angeboten aus einer Hand verbunden? Wie können Aufgabenträger ein Mobilitätsträgerübergreifendes Angebot aus einer Hand schaffen?
 
Moderation und Input: Thomas J. Mager (VCD Bundesverband), Input: Sylvia Lier (TAF mobile GmbH)
 

Transport Ticketing Global 2023

9. bis 8. März 2023

London, Großbritanien

Die internationale Messe „Transport Ticketing Global“ versammelt ein globales Publikum von führenden Experten für Smart Ticketing und Mobilität aus 71 Ländern.

HopOn (Gesellschafter der TAF mobile GmbH) wird vertreten sein.

Die Veranstaltung die Möglichkeit, Führungskräfte, Entscheidungsträger und Ticketing-Spezialisten von Verkehrsbetrieben, Behörden, Branchenverbänden und Technologieanbietern zu treffen. Erkunden Sie die neuesten Entwicklungen in der Branche und hören Sie von Pionieren des Ticketing in den Konferenzsitzungen oder entdecken Sie erstklassige Lösungen in der Ausstellung mit über 80 Ständen.

Webinarreihe Öffis go multimodal

von Februar bis Dezember 2023

online

Das 49-Euro-Ticket soll deutschlandweit für Busse und Bahnen im Nah- und Regionalverkehr ab Mai 2023 eingeführt werden. Welche Herausforderungen bei der Einführung ergeben sich für die Verkehrsunternehmen und -verbünde und was sollte strategisch bedacht werden?

Wie kann konkret eine Lösung für ein schnelles und sicheres Ticketing aussehen? Und reicht nur eine Lösung für das Deutschlandticket wirklich aus oder ist das zu kurz gedacht?

Auf diese Fragestellungen und zu weiteren aktuellen ÖPNV Themen geben wir Ihnen mit unserer TAF Webinarreihe die Antworten.

Nehmen Sie kostenfrei teil, informieren sich über die Termine. Treten mit uns in den Austausch:

weitere Infos & Anmeldung