Micro Training: Hands-On Test-Driven Development - Why and How

Jetzt anmelden Micro Training:

‚Hands-On Test-Driven Development - Why and How‘

am 18. November 2019, 16 – 19 Uhr,

in der Villa Rosenthal, Mälzerstraße 11, 07743 Jena

Get you free ticket: https://www.jena-digital.de/aktuelles-veranstaltungen/microtraining/

  • Referenten: Stefan Kuntze (Software-Architekt, TAF mobile GmbH) und René Kießig (Product Owner, Freelancer)
  • Veranstalter: JENA Digital
  • Kooperationspartner: TAF mobile GmbH, Impulsregion Erfurt, Jena, Weimar, Weimarer Land
  • Sprache: Englisch

Der Workshop richtet sich speziell an Entwickler, ist aber ebenso für Projektmitarbeiter und Tester interessant.

Mit Micro Trainings geht das erste Projekt von JENA Digital in die Umsetzungsphase, das im Auftaktworkshop im September erarbeitet wurde. Unternehmen öffnen dazu ursprünglich interne  geplante Schulungen auch für externe Interessenten und sorgen so für einen verstärkten Wissenstransfer zwischen den Unternehmen:

‚Die meisten Developer haben schon vom testgetriebenen Entwickeln (TDD) gehört, doch nur einige haben es ausprobiert und nur wenige praktizieren es. Viele glauben, es sei nicht praktikabel. Im Micro Training haben Sie die Chance, im Rahmen von Mob Progamming Sessions und einer Coding Kata die Methode des testgetriebenen Entwickelns mit ihren Vor- und Nachteilen kennenzulernen. Die Referenten Stefan Kuntze (Software-Architekt, TAF mobile GmbH) und René Kießig (Product Owner, Freelancer) geben mit dem Micro Training Hilfestellungen, mögliche Einstiegsbarrieren zu überwinden und so vielleicht TDD im täglichen Entwickeln zu integrieren.‘

 

Weitere Veranstaltungen mit TAF: www.tafmobile.de/veranstaltungen/